Stuttgart & Leinfelden-Echterdingen

   Telefon  0711  67321471


Unser Netzwerk rund um Sterben, Tod und Trauer


Unser Unternehmen "funktioniert" nicht nur aus sich selbst heraus, sondern ist eingebunden in ein großes Netzwerk von Menschen, Gewerken und Institutionen.  Wenn wir gut zusammenarbeiten und unser Engagement ineinander greift, wird das spür- und sichtbar für die Angehörigen, die wir betreuen und begleiten dürfen. Hier stellen wir Ihnen diejenigen vor, mit denen wir regelmäßig zusammenarbeiten und uns austauschen, geordnet nach Rubriken.



Treffer: 129 von 129
123 456> >>





Piet Morgenbrodt bietet einen ganz besonderen Urlaub auf dem Wasser an, in den Sie ihre Trauer mitnehmen dürfen. Er hat Jahrzehnte lange Erfahrung mit Gruppen an Bord und steht Ihnen als Begründer von Care and Sail mit viel Zuwendung zur Seite.
Mit dem eigenem Erleben und viel Erfahrung im Hintergrund können Sie bei diesen privaten Reisen auf eine gute Betreuung vertrauen - in einer geschützten Atmosphäre an Bord (ohne fremde Personen, wir bestimmen unseren Kurs selbst). Sie brauchen keine Segelkenntnisse, nur eine Woche LebensZeit und Offenheit für neue Erfahrungen.
W: www.care-and-sail.de


Reisen für Trauernde





Caritasverband für Stuttgart e.V.
(FAIRKAUF, Gebrauchtwarenmarkt,
Haushaltsauflösungen, Entrümpelungen)

Leobener Str. 78
70469 Stuttgart-Feuerbach
T: 0711 6570690
F: 0711 81487-19
E: fairkauf.logistik@caritas-stuttgart.de
W: www.caritas-stuttgart.de

Wenn es mehr als 3-4 Möbelstücke sind, wird vor Ort besichtigt und kostenloser Kostenvoranschlag erstellt. Gute Möbel, die nicht älter als 10-12 Jahre sind, werden kostenlos abgeholt. Dies könnte bei genereller Haushaltsauflösung verrechnet werden.


Haushaltsauflösungen






Die Trauerbegleiterin Margarete Chrobok bietet Trauernden den Raum, die Trauer über den Verlust eines nahestehenden Menschen annehmen zu lernen und zu verwandeln.
Im Gespräch, mit Hilfe von Ritualen und Übungen unterstützt sie, gestärkt neue Wege und Perspektiven für den eigenen Lebensweg zu entwickeln und dabei den Verstorbenen in liebendem Andenken zu bewahren.

Margarete Chrobok
Wegbegleitung in Abschiedsphasen
Epplestraße 34
70597 Degerloch
T: 0711 25857688
M: 0175 1072216

E: kontakt@trauerbegleitung-stuttgart.de
W: www.trauerbegleitung-stuttgart.de


Trauerbegleitung






Der Auftrag von Dein-Sternenkind ist die Erstellung kostenloser professioneller Erinnerungsfotos als ein Geschenk für Eltern deren Baby vor, während oder kurz nach der Geburt versterben wird/verstorben ist.
Dein-Sternenkind vereint, lehrt und mobilisiert geeignet arbeitende Fotografen, welche Familien die mit dem frühzeitigen Tod ihres Babys konfrontiert sind kostenlose Aufnahmen anbieten.
Diese Aufnahmen sind für die betroffenen Familien oft ein wichtiger Schritt im Heilungs- und Trauerprozess und ehren gleichzeitig das Vermächtnis des sterbenden/toten Babys.
W: www.dein-sternenkind.de


Fotografie und Malerei






LIVE-Gesang mit Instrumentalbegleitung (auf Wunsch mit Keyboard oder Gitarre). Auf der Webseite finden Sie ein eine Auswahl aus dem umfangreichen Repertoire für den Trauergesang: Gospel, Musical, klassische, christliche und moderne Lieder (deutsch, englisch).
Gerne beraten wir sie bei der Liedauswahl, fragen Sie einfach nach Ihrem Wunschtitel.
W: www.trauer-gesang.de


Musik und Klang






In den schweren Stunden des Abschieds von einem geliebten Menschen kann ein gesungenes Lied – die Verbindung von Musik und Wort – den Angehörigen Trost und Kraft spenden. Gerne verabschieden sich Hinterbliebene aber auch mit einem Lied, das dem Verstorbenen viel bedeutet hat.
Als ausgebildete Sängerin geht Susanne Dünnebier auf individuelle Wünsche ein und begleitet Sie mit ihrem Gesang professionell und einfühlsam durch die Trauerfeier.
Sie singt in der Kirche, Aussegnungshalle oder am Grab zu Orgelbegleitung, Playbacks oder a capella.

Susanne Dünnebier
Ziegelhaldenstraße 19
72666 Neckartailfingen
T: 0178 3293706
E: die-altistin@web.de


Musik und Klang






Margarete Dünow - Klänge von Kristall-Klangschalen, auch für Trauerfeiern

Der Trauer einen Klang geben. Der Tod eines geliebten Menschen lässt uns oft sprachlos sein. Wir fühlen uns wie im Niemandsland. Die Realität ist weit weg, nicht greifbar, nicht einmal mehr hörbar. Wenn uns Worte fehlen, können Klänge wohltuend wirken und den Abschied eines besonderen Menschen begleiten.
Termin: nach Vereinbarung
Angebot: Klänge von Kristall-Klangschalen als musikalische Untermalung bei Trauerfeiern
Honorar: € 65,00 in Schwaikheim, in anderen Orten nach Vereinbarung
„Was die Raupe Ende der Welt nennt, nennt der Rest der Welt Schmetterling“ - Laotse

W: www.margarete-duenow.de


Musik und Klang






Von einer gemeinsamen Bekannten wurde der Stuttgarter Fotograf Christian Eichhorn auf unser Unternehmen aufmerksam gemacht und kontaktierte uns.
Er erzählte uns von seinem aktuellen Projekt und konnte uns gleich davon begeistern: Räume, Zimmer, in denen Menschen ihre letzte Lebensphase verbrachten und in denen sie verstorben sind, fotografieren, Erinnerungen festhalten, Bilder bewahren für die Angehörigen und auch für die Gesellschaft.
Er möchte Angehörigen mit diesen Bildern etwas Kostbares schenken, und er möchte einen Beitrag leisten zu unserem gesellschaftlichen und kulturellen Umgang mit Sterben, Tod und Trauer. Ganz bewusst fotografiert er ein solches Zimmer erst, nachdem der verstorbene Mensch abgeholt wurde.

Motiviert ist sein Projekt von der Erfahrung, dass ihm ein Bild vom Sterbezimmer seiner Mutter, das er auf besondere Weise schön und beeindruckend empfand, fehlt.
Er wird diese Fotografien im Rahmen von Ausstellungen zeigen, ebenso ist ihre Veröffentlichung in einem Bildband geplant.

Christian Eichhorn
Christophstraße 38
70180 Stuttgart
T: 0711/25 510 310
M: 0172/777 2134
E: mail@christianeichhorn.com
Weitere Infos:
W: www.christianeichhorn.com/galerien/projekte.html
W: www.bestattungen-rolf.de/info/das_letzte_zimmer.pdf


Fotografie und Malerei






Auf dieser Internetseite sind umfangreiche rechtliche Informationen rund um Testament, Erbe, Erbschaft, Erbrecht, Pflichtteil, Enterbung, Erbschaftsteuer, Kosten in Erbsachen, Vorsorgevollmacht, zu der Stiftung, zu dem Recht des Erben, zu der vorweggenommenen Erbfolge, zum internationalen Erbrecht sowie zu der Patientenverfügung und zum Vermächtnis abrufbar.
W: www.erbrecht-ratgeber.de


Medizin-und Erbrecht






Atelier Christine Euchner
Lösungsorientiertes Malen (LOM®) und Personenorientiertes Malen
Von heute auf morgen ein anderes Leben
Brüche in unserem Leben führen zu Veränderungen, mit welchen wir im Alltag plötzlich zurechtkommen müssen. In meinem Atelier begleite ich Menschen, die zur Ruhe kommen wollen, die Lösungen suchen, die sich Perspektiven wünschen. Beim Malen haben wir die Möglichkeit unsere Gedanken zu beruhigen. Ungelöste und belastende Momente können bearbeitet und erleichtert werden. So bleibt das Leben im Fluss für einen anderen, neuen, lebenswerten Alltag.

Christine Euchner
Diplom Kunsttherapeutin
Teckstraße 6
70771 Leinfelden-Echterdingen
T: 0711 6733808
W: www.mal-atelier.eu
E: info@mal-atelier.eu


Fotografie und Malerei
Trauerbegleitung




123 456> >>




Bestattungen Rolf


Bruno-Jacoby-Weg 8
70597 Stuttgart-Degerloch

Neuffenstraße 47
70771 Leinfelden-Echterdingen

 Telefon 0711  67321471 

Wenn Sie uns in dringenden Fällen außerhalb unserer Bürozeiten (08:30 bis 17 Uhr) erreichen möchten, rufen Sie uns bitte unter
01590 4304492 an.

info@bestattungen-rolf.de

Das E-Mail-Postfach unseres Sekretariats wird von Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17 Uhr bearbeitet.

 Kontakt & Onlineanfragen


Veranstaltungen


Café ZeitenWende
3.  Januar 2018, 16 Uhr
Treffpunkt für Menschen
in Trauer

Sprechstunde für Trauernde
17.  Januar 2018, 16 Uhr
Wir bieten Trauernden einmal im Monat die Möglichkeit, mit einer Trauerbegleiterin über ihre aktuellen Themen zu sprechen.

Trommelworkshop
10.  Februar 2018, 19 Uhr
Loslassen, Entspannen, Gemeinschaft spüren, Kraft schöpfen, Musikalisches und Privates auf den Punkt bringen, Spaß haben – und noch vieles mehr!

Filmtipps


"Die mit den Toten spricht"
Die SWR-Reporterin Andrea Lotter begleitete uns viele Monate lang bei unserer Arbeit, traf sterbende, verstorbene und trauernde Menschen, brachte sie und ihre besonderen Lebensphasen ins Bild.
(ARD-Mediathek)

Medien


Interview
mit Barbara Rolf im domradio zum Thema "Alles Urne oder was?"
Bestattungskultur im Wandel.
(ab Minute 33)


Literaturtipp


Kerstin Gernig porträtierte 21 Menschen, die zu ungewöhnlichen Unternehmern wurden. Eine von ihnen ist Barbara Rolf,

Hintergrundmusik


Titel:  1  |  2   | 3  |  4  |  5  |  6  |  7 



Bestattungen Rolf

Telefon: 0711  67 32 14 71
 

Online:   Kontakt & Anfragen
E-Mail:    info@bestattungen-rolf.de



Niederlassungen
 

Bruno-Jacoby-Weg 8
70597 Stuttgart-Degerloch (Tränke)
Neuffenstrasse 47
70771 Leinfelden-Echterdingen



Wir begleiten Trauerfälle in

Leinfelden-
Echterdingen
Stuttgart
Filderstadt



Wichtiger Hinweis:
Das E-Mail-Postfach unseres Sekretariats wird von Montag bis Freitag von 8.30 Uhr bis 17 Uhr bearbeitet.
Wenn Sie uns in dringenden Fällen außerhalb dieser Zeiten erreichen möchten, rufen Sie uns bitte unter 01590 4304492 an.

Nach oben · Startseite · Impressum